Angel from my Nighmare
Wissend

Seit dem letzten Eintrag hat sich ja mal wieder viel verändert.
Ich bin glücklich mit Sabse, was wohl auch damit zusammenhängt, dass wir uns irgendwie intensiver mit unserer Beziehung beschäftigen. Sabse, du bist zur Zeit so liebevoll wie noch nie! So möchte ich dich nie hergeben... Lass uns in den Ferien viel Zeit füreinander nehmen.

Ansonsten habe ich in den letzten Tagen sehr viel geschafft - auch sehr viel aufgeräumt (so sauber war unser Keller und der Dachboden glaub noch nie). Meinen kleinen Eckschrank habe ich auch schon aus meinem Zimmer geschmissen - da kommt noch ne Arbeitsplatte hin (= mehr Platz für neue Rechner und Laserdrucker ). Ansonsten möchte ich hier jetzt nicht so viel schreiben. Roxx war ganz ok (aber lang gezogen), Schenkensee war supergeil und jetzt kommt die Freude auf die Ferien.

Morgen werde ich meinen Roller zur Inspektion bei 10000 geben und dann zum Arzt fahren. Abends sollte ich noch in Geschichte gucken und Dienstag abend muss ich unbedingt meinen Seminarkurs machen (kleine Feinheiten).

Sorry für den kurzen und gehezten Eintrag, aber es folgt in den nächsten Tagen sicher mal wieder einer. So far...
DOME
2.4.06 21:57


Werbung


Beamerabend ohne Beamer

Die letzte Woche war für mich sehr anstrengend, umso mehr hatte ich mich auf den Beamerabend bei Pia gefreut. Leider hat mein Vater den Beamer stehen lassen. Das hat mich schon sehr enttäuscht, aber kann ja mal passieren.

Der Abend war glaub trotzdem sehr gelungen, ich musst früh ins Bett. War einfach zu geschafft von der Woche, freue mich jetzt sehr auf die Ferien und vllt kann ich eine Party MIT Beamer zur Wiedergutmachung feiern. Mal sehen...

Gestern hatten Sabse und ich dann doch keinen Bock mehr in den IKEA zu gehen und so haben wir die Zeit bei mir verbracht. Jetzt muss ich noch in paar Sachen erledigen und dann fahr ich so gegen 16 Uhr zu Sabse.

Morgen früh sind wir leider nicht präsent, aber wir wünschen euch natürlich viel Spaß! Wir sehen uns Dienstag...

DOME
9.4.06 10:55


Beamerabend mit Beamer?!

Ich hoffe ja stark, dass es diesen Samstag ein Beamerabend MIT Beamer wird, aber ihr seid auf jeden Fall eingeladen! Das ganze soll bis 12 ein reiner Filmeabend bleiben und ab 12 - da ist die Fastenzeit beendet - ne kleine Party um die letzten Ereignisse zu feiern (wir finden schon welche^^).

Organisatorisches:
Beginn wäre dann 20 Uhr, Alkohol ist nach Möglichkeit mitzubringn (Jackyfusel, Berentzen wäre natürlich genial) und für das gesamte Essen kann ich auch nicht sorgen (ein bisschen ist da, aber bringt noch Pizzen mit oder so). Ansonsten nur die Bitte, dass Sonntags zwei, drei Leute beim Aufräumen helfen können (zusammen ne Sache von 30 Min). Wenn ichs alleine machen muss dauerts 3 Stunden...
Noch was: Bring bitte unbedingt einen Schlafsack mit. Ich kann nur den Untergrund anbieten.

Jetzt die positive Seite:
Wenn alles klappt sind wir allein zu Hause. Das heißt: Die einzige Grenze der Lautstärke ist die physikalische Grenze unserer Lautsprecher Pärchen sollen natürlich nach Möglichkeit zu Zweit erscheinen und ich kann ca. 10 Schlafplätze zur Verfügung stellen (bei 11 wird es enger, bei 12 muss gedrückt werden, und bei 20 müssen es 10 Paare sein, die ganz eng kuscheln )

Kann jemand Popcorn für die Mikro oder Pfanne organisieren? Das wäre vllt auch geil... Sonstige Ideen und Fragen (wie auch Zustimmung) wie immer bitte als Comment!

DOME
11.4.06 21:38


Noch so'n Beamerabend

Ja ein Beamerabend war's ja nicht. Also wenn ich sowas nochmal mache dann mit der halben Anzahl an Personen, war ein Durcheinander. Werde mir Joe Somebody aber trotzdem mal alleine zu Ende anschauen...

Die Party sonst war ganz gut. Ich denke über die Musik konnte man nicht meckern (von Oldies über Stimmungsmusik aus den 90er bis hinzu Rock war ja alles vertreten) und der Raum war doch auch gut, oder? Das nächste mal drehe ich nur die Heizung nicht mehr so hoch, nicht dass irgendwann alle Frauen ihre Tops von sich reißen
Gut fand ich, dass von der Organisation her alles geklappt hat. Wenn jeder sein Zeug mitbringt ists am einfachsten und wir hatten ja für alle was da.
Ein bisschen blöd war natürlich, dass heute viele auf Familienfeste (oder ähnliches) mussten sonst hätten wir noch ausgiebiger und länger feiern können. Blöd war natürlich auch, dass zwischendurch ein bisschen die Partystimmung fehlte. Singles wie Fredi und Mulfi haben sich häufig genauso gelangweilt wie ich, wenn alle Pärchen oben waren oder pausenlos zusammenhingen. Keine Kritik, so ist es halt am Anfang, ist ja auch ganz schön so. Geht aber hoffentlich auch vorbei
@ Franzi: Ich versteh jetzt warum du und Dome bei Partys nicht nur aneinander hängt

Aber sonst war es ein gelungener Abend. Ich räum jetzt noch die Küche auf, sonst ist alles soweit ganz ordentlich und vor allem alles ganz geblieben. Dann können wir sowas gerne auch wiederholen, oder?!?

Heute abend esse ich mit Sabse und meinem Vater zusammen Tacos und danach gehts noch zu Sabse. Keine Ahnung was da groß los sein soll, aber da penn ich dann auch, denn morgen gehts in die Wilhelma. Morgen abend ist Fondue-essen bei meiner Ma ... geil.
16.4.06 13:18


Ne Woche Schule

Einen Blogeintrag über meine letzten Tage wäre die Buchstaben nicht wert. Über Stress und wenig Zeit brauch ich hier nicht schreiben, aber ich kann schreiben wie glücklich ich mit Sabse bin. Nach all dem Stress wieder lieben wie am ersten Tag und noch mehr...

Das Ende von den Ferien war sehr schön,
leider hat die Schulwoche nicht gut begonnen.
Ich bin sicher es kommt der Tag,
da scheint für jeden die Sonne und da ist alles wieder wie vor dem Regen.
Oder besser.

Muss nicht jeder verstehen. Ich freue mich auf jeden Fall auf eine Woche komplett Pause: Ausruhen, kein Stress und Erholen. Mal Kräfte sammeln...
Ich bin so gut wie bereit für Dänemark. Brauche ja keine große Verabschiedung schreiben, die meisten "Leser und Leserinnen" sind so oder so mit im Bus.

Gebloggt um eben gebloggt zu haben... Achja noch was ganz wichtiges zum Schluss:
Die Rasenmähersaison hat begonnen, verd'alter!
27.4.06 00:10


















Gratis bloggen bei
myblog.de